Zitronen-Minz-Limonade to go

Liebe Leser,

die Sonne lacht und das Wetter lädt dazu ein, draußen zu sitzen und den Frühling zu genießen.

Inspiriert von dem frischen Grün, habe ich heute eine selbstgemachte Limonade gemacht.

Das ist gar nicht schwierig und schmeckt sooooooo viel besser, als fertige Getränke. : )

Hier die Zutaten für 2 Portionen:

 

 

3 unbehandelte Zitronen (Saft von zwei Zitronen und eine für die Deko)

40 g Agavensirup oder Zucker nach Geschmack

3 Zweige Minze (2 für den Mixer und einen für die Deko)

500 ml Wasser oder Mineralwasser

Eine Tasse Eiswürfel

Den Saft von zwei Zitronen auspressen. Eine Zitrone gründlich waschen und dann zwei, drei Streifen der Schale mit dem Sparschäler abschälen. Minze waschen.

Zitronensaft, Minze, Zitronenschale, Agavensirup, Wasser und Eiswürfel in den Mixer und durchmixen.

Ein paar Zitronenscheiben und Minzblätter ins Glas und frisch servieren.

Ich hoffe es schmeckt Euch und ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende

Petra

 

Teile diesen Beitrag